Fotoshooting mit dem Smartphone

Fotoshooting mit dem Smartphone?

Du musst nicht viel Geld für ein teures Fotoshooting ausgeben. Die Auflösung der meisten Smartphones ist mehr als ausreichend. Abgesehen davon bekommen viele Fotos erst durch die anschließende Bildbearbeitung den professionellen Look. Bei uns erhältst du diese Bearbeitung als kostenlosen Service zu deiner Bestellung und damit wir das Maximale aus deinen Fotos rausholen können, findest du hier einen kleinen Leitfaden für die perfekten Handyfotos.

Grundlegendes

Hier erfährst du die grundlegenden Voraussetzung für hochwertige Fotos mit deinem Smartphone.

Achte auf die richtige Ausrichtung

Created with Sketch.
Achte auf die richtige Ausrichtung

Überleg dir bevor du das Foto machst für welches Produkt du das Foto verwenden möchtest. Bei Leinwänden eigenet sich beispielsweise eine querformatige Aufnahme, bei Babykarten sogar eine quadratische Aufnahme.

Verwende keine Filter

Created with Sketch.
Verwende keine Filter

Filter beschneiden oft Farben in bestimmten Bereichen. So können beispielsweise dunkle Stellen in deinem Bild von dem Filter in reines Schwarz gewandelt werden um einen höheren Kontrast zu schaffen. Wenn wir später Details in diesen Bereichen herausheben wollen ist das nicht mehr möglich, da der Filter die Details bereits gelöscht hat - das wäre wirklich schade!

Achte auf gute Beleuchtung

Created with Sketch.
Achte auf gute Beleuchtung

Die richtige Beleuchtung ist tatsächlich dafür entscheidend wie viel Details in deinem Foto erhalten bleiben. Du brauchst aber kein teures Equipment zur Ausleuchtung. Achte einfach darauf, dass es im Raum weitgehend hell ist und du nicht gegen das Licht fotografierst. Du solltest außerdem darauf achten, dass wichtige Bereiche durch direkten Lichteinfall nicht überbelichtet sind da hier später keine Details wie Haut, Muster etc. erkennbar sind.

Lieber mehr als zu wenig

Created with Sketch.
Lieber mehr als zu wenig

Mach dir keine Gedanken über den richtigen Bildausschnitt - das übernehmen gerne wir für dich. Sorge einfach dafür, dass in deinem Foto wichtige Bereiche nicht abgeschnitten sind.

Fortgeschritten

Gibt deinen Fotos das gewisse Extra.

Die richtige Szene finden

Created with Sketch.
Die richtige Szene finden

Um deinen Schatz bestmöglich in Szene zu setzten solltest du auf zu viel Schnick-Schnack verzichten. Der Fokus soll schließlich auf dem Star des Shootings liegen. Fotografen arbeiten oft mit einem kleinen Beiwerk im Bild z.B. einer Spieluhr oder Blumen. Besonders freundlich werden deine Fotos mit einem einheitlichen Untergrund z.B. heller Bettwäsche oder auch draußen im Gras.

Bildausschnitt

Created with Sketch.
Bildausschnitt

Das menschliche Auge steigt beim Betrachten eines Bildes immer im linken oberen Bereich ein und arbeitet sich dann nach rechts unten vor. Bei vielen Smartphones kannst du beim Fotografieren ein Raster einblenden was den Auschnitt in zwei horizontale und vertikale Linien unterteilt (beim iPhone findest du diese Funktion unter Einstellungen -> Kamera -> Raster ein). Der größte Fokus liegt auf dem Punkt an dem sich links oben die Rasterlinien überschneiden und nimmt nach rechts unten ab. 

Tiefenschärfe

Created with Sketch.
Tiefenschärfe

Mit Tiefenschärfe kannst du das was dir wichtig ist hervorheben. Dabei wird der Hintergrund unscharf gestellt und das Wesentliche bleibt scharf. Viele Smartphonekameras erzeugen den Effekt automatisch. Probier verschiedene Abstände von Kamera zu Motiv aus, um den bestmöglichen Effekt zu erzielen. Je weiter Objekte im Hintergrund entfernt sind desto unschärfer werden sie. Übrigens: Im Zuge unserer kostenlosen Bildbearbeitung können wir deine Fotos auch nachträglich Tiefenschärfe verleihen.

</